13. März 2018: Shareholder Activism und Investor Relations

 

mbb

Shareholder Activism
 
(1) Große international agierende Fonds, die im Aufsichtsrat vertreten sein wollen und rechtliche Mitverantwortung übernehmen, (2) aggressiv agierende Investoren mit kurzfristige Renditezielen oder (3) der Fonds, welche kurzzeitige Konstellationen ausnutzt. Was sind die treibenden Faktoren für verstärkten Shareholder Activism? Wer ist unter den Top 10 der aktivistischen Investoren? Wie geht ein aktivistischer Investor üblicherweise vor? Und wie kann man sich auf das Auftreten aktivistischer Investoren vorbereiten?
 

Webinar verpasst? Hier kommen Sie zum Mitschnitt
Und HIER zum Download der Präsentation