Understanding the Buy Side……

 

mbb

Investor Targeting – Gerade in Zeiten von MiFID II immer wichtiger. Doch wie tickt die Buy Side? Und wie kann dieses Wissen für die IR-Arbeit genutzt werden?
Inhalte: Weniger Roadshows, Research und Konferenzen – und damit ein schwierigerer Zugang zu Investoren und zum Kapitalmarkt: Diese Konsequenzen dürfte MiFID II für Micro-, Small- und MidCaps haben. Grund genug, sich auf die neuen Rahmenbedingungen einzustellen, interne Handlungsspielräume zu testen und externe Hilfsinstrumente zu identifizieren.

 

Die Buy-Side: Profil der Buy-Side: Welche Typen von Buy-Side Firmen gibt es? Wie sind die Geschäftsabläufe in Buy-Side-Firmen? Welches sind die typischen Strukturen? Welche Trends gibt es derzeit?

Buy-Side-Analysten: Was ist das typische Profil von Buy-Side Analysten? Welches sind die Determinanten der Aktienempfehlungen? Wir schauen uns an, woher Buy-Side Analysten ihre Informationen beziehen, welche Bedeutung die Sell-Side in diesem Zusammenhang und welches die typischen Unternehmensbewertungsverfahren sind. Erste Ansätze für die IR-Arbeit werden vorgestellt.

Die Portfolio-Manager der Buy-Side: Wie sieht der typische Investment-Prozess durch einen Portfoliomanager aus? Was sind die einzelnen Bausteine? Welche Analysen werden innerhalb diese Prozesses durchgeführt? Wie wird die künftige Entwicklung der Unternehmen ermittelt? Welche Bedeutung hat die Portfolio-Konstruktion und -Evalution?

 

Melden Sie sich heute noch an!
Termin
• Freitag, 24.08.2018, 11.00 – 12.40 Uhr, Online

Kosten
149,- € pro Person + MwSt.

Anmeldung & Stornierungen
Anmeldung: Via Email an Dr. Eva Reuter: e.reuter@dr-reuter.eu

Der Rechnungsbetrag ist 14 Tage nach Erhalt der Rechnung fällig. nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Bestätigung. Die Stornierung (nur schriftlich) ist bis 10 Arbeitstage kostenlos, danach werden 50% des Teilnehmerbetrags erhoben. Gern akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer.