Bedeutung von Social Media: Kapitalmarktprofis

Die Nutzung von Social Media durch Europäische Investment Professionals steigt stetig und gewinnt somit immer mehr an Bedeutung. Der Grund dafür ist, dass über Social Media ein schnellerer Informationsaustausch zwischen Kapitalmarktakteuren gewährleistet werden kann. Durch eine Umfrage vom DVFA und dem IR Club erachten die Analysten sowie die Investoren die Social Medien mit 58% als teilweise wichtig.

Hier geht es zur Zusammenfassung des Artikels