Digitales IR

Welches sind die wichtigsten Instrumente des digitalen Investor Relations? Online-Roadshows? Online-Pressekonferenzen? Video-Interviews? WebKonferenzen? Blogs? LinkedIn & XING? Oder doch Twitter und Facebook? Wir geben einen Überblick und teilen Ihnen mit, wie man mit überschaubarem Aufwand eine digitale Investor Relations-Strategie aufbauen kann.

IR-Website

Die IR-Webseite ist die Visitenkarte ihres Unternehmens. Daher ist es wichtig, dass ihre Website umfangreiche Informationen zu ihrem Unternehmen zur Verfügung stellt. Wichtig ist, dass Gestaltung, Inhalt und Benutzerfreundlichkeit zusammen und zu ihrem Unternehmen passen. Wir unterstützen Sie sowohl bei der Gestaltung als auch bei der laufenden Pflege ihrer Website.

Webcasts

Ihre Unternehmenspräsentation einer Community im Internet präsentieren. Bspw. im Rahmen der Veröffentlichung der Halbjahreszahlen. Sie konzentrieren sich auf die Präsentation, wir machen den Rest: Wir stellen die Software-Plattform zu Verfügung, übernehmen die Moderation und die gesamte Technik. Fragen kann das Online-Publikum via Chat oder Telefon stellen. Selbstverständlich kann das WebCast aufgezeichnet und anschließend auf Ihrer Webseite zur Verfügung gestellt werden.

PodCast

PodCasts oder auch Audio- & Videobeiträge werden in der IR vielfach genutzt: Zur Darstellung der letzten Quartalsentwicklung, Erläuterung der Equity Story oder auch zur monatlichen Beantwortung der wichtigsten Aktionärsfragen. Kombiniert mit Grafiken und Präsentationen lassen sich so komplexe Sachverhalte leicht verständlich erläutern.

Social Media

Wir erarbeiten Redaktionspläne für Ihre Social Media IR-Accounts und posten Ihre IR-Inhalte.

Live Events
Übertragung von Live-Events in das Internet: Live-Events wie Hauptversammlungen und Aktionärstreffen können von Aktionären bequem von Zuhause aus verfolgt werden. Wir übertragen Ihre Veranstaltung in das Internet, zeichnen diese auf und stellen das Event als Video auf Ihrer Webseite zur Verfügung.


Shortlistet für Best Practise Awards 2015 und 2018 für den Bereich Digitales Investor Relations